TENERIFFA

Auf Teneriffa können Sie eine Vielzahl von Aktivitäten genießen. Kommen Sie und entdecken Sie Teneriffa mit Hilfe des Hotels El Duque.

Surfen und Kitesurfen

x

Teneriffa ist der perfekte Ort zum Surfen das ganze Jahr über mit Wellen und ganzjähriger Sonne. Die Insel bietet mehrere perfekte Orte, um das Surfen sowie Wellen und Wind zu genießen und mit Kitesurfen über das Wasser zu fliegen.

Playa de las Américas ist ein ausgezeichneter Ort zum Surfen und Sie können mit Hilfe von Lehrern aus den verschiedenen Schulen, die Sie hier finden, in diesen Sport einsteigen. Neben Anfängern ist es auch ein bekannter Ort für fortgeschrittene Surfer. Darüber hinaus ist El Médano auch ein bekannter Ort zum Kitesurfen. Teneriffa bietet alle Erfahrungsstufen, egal ob Sie ein erfahrener Surfer oder ein Anfänger sind.

Tauchen

x

Möchten Sie Tauchen erleben? Teneriffa ist aufgrund seines vulkanischen Meeresbodens, in dem sehr unterschiedliche Arten wie Meeresschildkröten, Stachelrochen und Goldfische leben, der perfekte Ort zum Tauchen.

Auf der Insel Teneriffa können Sie das ganze Jahr über tauchen und eine unvergleichliche Erfahrung machen. Für alle Taucherstufen – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen – bietet Teneriffa Optionen für alle und wird immer von qualifizierten Fachleuten begleitet.

Canyoning

x

Teneriffa ist ein perfekter Ort zum Canyoning. Diese Aktivität ermöglicht es Ihnen, die Insel auf eine andere Art kennenzulernen und Landschaften zu erkunden, die nicht jeder besuchen kann.

Aufgrund der beeindruckenden vulkanischen Geologie Teneriffas gibt es eine große Anzahl von Schluchten, die herabgestiegen werden können. Teneriffa bietet niedrige Schluchten mit kleinen Höhen für diejenigen, die gerade erst anfangen oder einfach nur eine neue Erfahrung machen möchten, große Mauern über 100 Meter Höhe für diejenigen, die bereits wissen, wonach sie suchen.

Naturschutzgebiete

x

Die Insel Teneriffa verfügt über große Schutzgebiete wie den bekannten Teide-Nationalpark, den Anaga Rural Park und das Naturschutzgebiet Barranco del Infierno.

Es gibt zahlreiche natürliche Enklaven, die als Vermögenswerte von kulturellem Interesse deklariert sind und die Sie besuchen und erkunden können, um die anderen Teile Teneriffas kennenzulernen und die verborgenste Schönheit der Insel zu genießen. Teneriffa ist eine Insel mit großen natürlichen Kontrasten, auf der Sie Sonnen- und Strandtourismus sowie Natur- und Abenteuertourismus genießen können.

Teide

x

Ein Vulkan, der von der Unesco zum Naturerbe der Menschheit erklärt wurde. Der Teide ist mit beeindruckenden 3.718 Metern über dem Meeresspiegel der höchste Berg Spaniens. Der majestätische Teide lässt Sie die Magie der Natur erleben.

Vom höchsten Punkt aus können Sie die unglaublichen Vulkanlandschaften und die Aussicht auf die gesamte Insel Teneriffa (und die nahe gelegenen Inseln) besuchen und genießen.

La Laguna

x

San Cristóbal de La Laguna ist eine der 15 spanischen Städte, die von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Es liegt nordwestlich der Insel Teneriffa. La Laguna ist das einzige Beispiel für eine nicht ummauerte Kolonialstadt, deren ursprüngliche Anordnung nahezu erhalten bleibt.

Es hat ein historisches Zentrum mit Denkmälern, Kirchen und typischen kanarischen Gebäuden, die Sie herumlaufen können. Darüber hinaus können Sie Geschäfte und Restaurants entlang der Fußgängerzone genießen.

Millennial Dragon Tree

x

Der alte Drachenbaum ist ein Baum, der als der älteste auf den Kanarischen Inseln gilt. Mit einem Alter von ungefähr 800 Jahren ist es ein Symbol für Teneriffa und den Kanarischen Archipel geworden.

Es befindet sich in einem wunderschönen Garten in der Gemeinde Icod de Los Vinos nördlich der Insel Teneriffa. Ein Ort, den Sie besuchen können und der Sie nicht unverändert lässt, an dem Sie in die wunderbare Geschichte Teneriffas und seine einzigartige Flora eintauchen können.

Die Rebe

x

Teneriffa hat fünf Ursprungsbezeichnungen für Weine. Verschiedene Weinsorten, darunter Rot-, Weiß- und Roséweine, die Sie in den originalen kanarischen Bodegas probieren können, die auf der Insel angeboten werden.

Die Weine der Kanarischen Inseln und insbesondere Teneriffas sind dank der Aromen und Aromen des Klimas und der besonderen Geologie der Vulkaninseln hoch angesehen.

Freizeit und Unterhaltung

x

Teneriffa bietet eine Vielzahl von Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Im südlichen Bereich der Insel und in der Umgebung des Hotels finden Sie große Einkaufszentren, in denen Sie einen Tag lang die Geschäfte besuchen können.

Sie können auch eine große Auswahl an Restaurants genießen und das exklusivste Nachtleben der Insel erleben. Die Insel bietet auch eine Reihe von Wasser-, Themen- und Naturparks. Es ist wirklich für jeden etwas dabei.

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies